Schützengilde St. Hubertus

Wir sind ein im Jahr 1636 gegründeter Schützenverein und in Bocholt-Stenern angesiedelt. Was uns ausmacht? Tradition, miteinander Feiern und ein bißchen zu viel am Topf der Verrücktheit genascht.

Neuigkeiten

STENERN GOES MALLE – Insel-Party-Feeling in der „Mehr-Swag-Halle“!

Liebe Schützenbrüder,
Freunde des Schützenfestes in Stenern!

Am vergangenen Donnerstag haben unsere Schützenbrüder einen weiteren Termin auf ihrem Festkalender abgearbeitet. Mit einer Abordnung aus Vorstand und Offizieren haben sie ihre Nachbarn von der Schützengilde St. Helena Hemden auf ihrem traditionellen Frühschoppen zur Eröffnung des dortigen Festes besucht. Bei ausgezeichneten Wetterbedingungen und der gewohnt lustigen Stimmung im und um den Saal herum genossen sie gemeinsam einige fröhliche Stunden.

Nun geht es bei uns auch endlich bald los – unsere Mitglieder können es kaum noch abwarten, bis sich das Tor zur Schützenfestwelt vor der Mehrzweckhalle an der Dille wieder öffnet. Für die Jugend-Disco nach dem Motto „STENERN GOES MALLE“ laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Vorstand und Offiziere sorgen bei der Eröffnungsveranstaltung für das typische Flair, das die Erfahrenen unter uns von den einschlägigen Party-Etablissements auf der Lieblingsinsel der Deutschen kennen. „Boarding Time“ ist für 20:30 Uhr geplant.😉.

Wir vom Vorstand freuen uns auch, wenn unsere Straßen mit den schönen grün-weißen Fahnen und Wimpelketten geschmückt sind und alles in festliche Stimmung versetzt wird. Am Pfingstsamstag werden sich unsere Offiziere zusammen mit den Jungschützen zudem wieder auf den Weg machen und an den Straßenlaternen, die im vergangenen Jahr eingeführten kleinen Banner aufhängen. So ist schon für dem Marsch zum Ausholen unseres alten Königs Jan-Hendrik aka „Polarbär“ am Festsamstag ein schöner und feierlicher Rahmen gegeben. Wir sind wie immer gespannt, wer das Zepter in diesem Jahr übernimmt. Es hat sich wohl wieder ein beträchtliches Anwärterfeld gebildet.

Alle weiteren Programmpunkte erhaltet Ihr wie immer auf unserem Festprogramm, das Ihr hier ansehen bzw. herunterladen könnt.

Somit verbleiben wir in Vorfreude auf ein stimmungsvolles Schützenfest 2024 in Bocholt-Stenern.

Vorstand und Offiziere

Ein letzter Punkt in eigener Sache: In den vergangenen Tagen erreichen uns häufig Anfragen, ob und wie denn in diesem Jahr das Vogelschießen am Schulhof der Liebfrauenschule trotz des dort inzwischen aufgestellten Containers des Grundschulverbundes stattfinden kann.

Wir können hier Entwarnung geben und mitteilen, dass wir eine ordentliche Lösung für die Aufstellung der Vogelstange und Einrichtung des Festgeländes am gewohnten Platz gefunden haben. Die eine oder andere Begebenheit wird sicher anders sein, aber im Großen und Ganzen erwarten wir auch zur kommenden Veranstaltung eine gemütliche Atmosphäre und sind auch für den Sonntag wieder guten Mutes, ein großartiges Königspaar in einem festlichen Rahmen auf dem Schulhof präsentieren zu können.

Mitgliegsbeiträge 2024 – Beginn der Aufholung

Liebe Schützenbrüder!

Nach unserem letzten Termin zur Einzahlung des Beitrages im Restaurant Marija am vergangenen Sonntag sind noch einige Zahlungen offengeblieben. Wir werden in der kommenden Woche (ab 02.05.2024) mit der Aufholung beginnen. Dabei wird der per Satzung festgelegte Aufschlag von 5 EUR zum Beitrag fällig.

Nutzt also gerne noch die Gelegenheit, Euren Jahresmitgliedsbeitrag von 30 EUR zeitnah und aufschlagsfrei per Überweisung auf eines unserer Bankkonten einzuzahlen! Das spart auch uns als Vorstand viel Mühe.

Wir bedanken uns für Eure Mitarbeit in dieser Angelegenheit.

Der Vorstand

PS: Gebt bei Überweisungen bitte Euren vollständigen Namen als Verwendungszweck mit dem Stichwort „Beitrag 2024“ an!

Stadtsparkasse Bocholt (WELADED1BOH):
IBAN: DE43 4285 0035 0000 1030 85

Volksbank Bocholt (GENODEM1BOH):
IBAN: DE28 4286 0003 0274 9728 00

Beitragszahlung am 07. und am 21. April 2024

Liebe Hubertusschützen,

wir zünden nun die 2. Stufe unserer laufenden Saison und laden alle zahlenden Mitglieder zur persönlichen Entrichtung ihres Jahresbeitrages ein. Der Vorstand freut sich schon darauf, Euch an einem der beiden Sonntage, 7. und 21 April im Restaurant Marija, Im Ellerbrock 1 begrüßen zu dürfen. Wie immer ist dies die perfekte Gelegenheit seine Schützenbrüder in geselliger Runde zu treffen und sich auf die fröhliche Schützenfestzeit einzustimmen.

Weiterlesen

Termine und Infos

Unser Festprogramm 2024

Wann ist Antreten? Welche Band spielt heute Abend? Alles zum Schützenfestprogramm findest Du hier. Einfach anklicken!

Jungschützenshirts

Die neue Auflage unseres beliebten Jungschützenshirts gibt es im Online-Shop von Textilwerbewerk.de

Mitglied werden

Mitglieder nehmen wir gerne an unseren Terminen zur Beitragszahlung auf. Dazu einfach den ausgefüllten Aufnahmeantrag mitbringen oder per Mail einsenden.

Bankverbindungen

Stadtsparkasse Bocholt (WELADED1BOH):
IBAN: DE43 4285 0035 0000 1030 85

Volksbank Bocholt (GENODEM1BOH):
IBAN: DE28 4286 0003 0274 9728 00

Termine 2024

Mitgliederversammlung: 23. Februar
Beitragszahlung: 07. und 21. April
Schützenfest: 24. - 27.Mai
Hubertusfest: 09. November
(Änderungen vorbehalten)

Schützenfest-Termine

Nach der Pfingstregel sind dies die nächsten Festtermine:
Schützenfest 2025: 13.06. - 16.06.
Schützenfest 2026: 29.05. - 01.06.
Schützenfest 2027: 21.05. - 24.05.

Gesucht - Gefunden

Immer wieder bleiben auf unseren Festen persönliche Gegenstände liegen. Hier listen wir solche Dinge auf. Schaut einfach mal rein!

Bildergalerien

All unsere Schützenfeste werden von unserem Haus und Hof Fotografen Dieter Müller festgehalten. Schaut euch die Bilder der letzten Feste an.

Neuigkeiten

Weitere Beiträge

STENERN GOES MALLE – Insel-Party-Feeling in der „Mehr-Swag-Halle“!

Liebe Schützenbrüder,
Freunde des Schützenfestes in Stenern!

Am vergangenen Donnerstag haben unsere Schützenbrüder einen weiteren Termin auf ihrem Festkalender abgearbeitet. Mit einer Abordnung aus Vorstand und Offizieren haben sie ihre Nachbarn von der Schützengilde St. Helena Hemden auf ihrem traditionellen Frühschoppen zur Eröffnung des dortigen Festes besucht. Bei ausgezeichneten Wetterbedingungen und der gewohnt lustigen Stimmung im und um den Saal herum genossen sie gemeinsam einige fröhliche Stunden.

Nun geht es bei uns auch endlich bald los – unsere Mitglieder können es kaum noch abwarten, bis sich das Tor zur Schützenfestwelt vor der Mehrzweckhalle an der Dille wieder öffnet. Für die Jugend-Disco nach dem Motto „STENERN GOES MALLE“ laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Vorstand und Offiziere sorgen bei der Eröffnungsveranstaltung für das typische Flair, das die Erfahrenen unter uns von den einschlägigen Party-Etablissements auf der Lieblingsinsel der Deutschen kennen. „Boarding Time“ ist für 20:30 Uhr geplant.😉.

Wir vom Vorstand freuen uns auch, wenn unsere Straßen mit den schönen grün-weißen Fahnen und Wimpelketten geschmückt sind und alles in festliche Stimmung versetzt wird. Am Pfingstsamstag werden sich unsere Offiziere zusammen mit den Jungschützen zudem wieder auf den Weg machen und an den Straßenlaternen, die im vergangenen Jahr eingeführten kleinen Banner aufhängen. So ist schon für dem Marsch zum Ausholen unseres alten Königs Jan-Hendrik aka „Polarbär“ am Festsamstag ein schöner und feierlicher Rahmen gegeben. Wir sind wie immer gespannt, wer das Zepter in diesem Jahr übernimmt. Es hat sich wohl wieder ein beträchtliches Anwärterfeld gebildet.

Alle weiteren Programmpunkte erhaltet Ihr wie immer auf unserem Festprogramm, das Ihr hier ansehen bzw. herunterladen könnt.

Somit verbleiben wir in Vorfreude auf ein stimmungsvolles Schützenfest 2024 in Bocholt-Stenern.

Vorstand und Offiziere

Ein letzter Punkt in eigener Sache: In den vergangenen Tagen erreichen uns häufig Anfragen, ob und wie denn in diesem Jahr das Vogelschießen am Schulhof der Liebfrauenschule trotz des dort inzwischen aufgestellten Containers des Grundschulverbundes stattfinden kann.

Wir können hier Entwarnung geben und mitteilen, dass wir eine ordentliche Lösung für die Aufstellung der Vogelstange und Einrichtung des Festgeländes am gewohnten Platz gefunden haben. Die eine oder andere Begebenheit wird sicher anders sein, aber im Großen und Ganzen erwarten wir auch zur kommenden Veranstaltung eine gemütliche Atmosphäre und sind auch für den Sonntag wieder guten Mutes, ein großartiges Königspaar in einem festlichen Rahmen auf dem Schulhof präsentieren zu können.

Mitgliegsbeiträge 2024 – Beginn der Aufholung

Liebe Schützenbrüder!

Nach unserem letzten Termin zur Einzahlung des Beitrages im Restaurant Marija am vergangenen Sonntag sind noch einige Zahlungen offengeblieben. Wir werden in der kommenden Woche (ab 02.05.2024) mit der Aufholung beginnen. Dabei wird der per Satzung festgelegte Aufschlag von 5 EUR zum Beitrag fällig.

Nutzt also gerne noch die Gelegenheit, Euren Jahresmitgliedsbeitrag von 30 EUR zeitnah und aufschlagsfrei per Überweisung auf eines unserer Bankkonten einzuzahlen! Das spart auch uns als Vorstand viel Mühe.

Wir bedanken uns für Eure Mitarbeit in dieser Angelegenheit.

Der Vorstand

PS: Gebt bei Überweisungen bitte Euren vollständigen Namen als Verwendungszweck mit dem Stichwort „Beitrag 2024“ an!

Stadtsparkasse Bocholt (WELADED1BOH):
IBAN: DE43 4285 0035 0000 1030 85

Volksbank Bocholt (GENODEM1BOH):
IBAN: DE28 4286 0003 0274 9728 00

Beitragszahlung am 07. und am 21. April 2024

Liebe Hubertusschützen,

wir zünden nun die 2. Stufe unserer laufenden Saison und laden alle zahlenden Mitglieder zur persönlichen Entrichtung ihres Jahresbeitrages ein. Der Vorstand freut sich schon darauf, Euch an einem der beiden Sonntage, 7. und 21 April im Restaurant Marija, Im Ellerbrock 1 begrüßen zu dürfen. Wie immer ist dies die perfekte Gelegenheit seine Schützenbrüder in geselliger Runde zu treffen und sich auf die fröhliche Schützenfestzeit einzustimmen.

Weiterlesen